13.07.2012

Zurück

Mehrgenertionen-Haus: Familien als Mitbewohner gesucht

Mehrgenerationen-Haus: Familien als Mitbewohner gesucht

erschienen: Westdeutsche Zeitung

Kempen. „Wir sind voll in der Planung und in der Zeit“, freut sich Annemarie Quick, Vorsitzende des Vereins „Besser Gemeinsam Wohnen“. Im November soll das neue Baugebiet „An der Kreuzkapelle“ erschlossen sein. Und bald darauf soll dort der erste Spatenstich für das Mehrgenerationen-Wohnprojekt des Vereins folgen. In einem Workshop haben die zukünftigen Bewohner und die Architekten jetzt die ersten Details geplant.

Bis Ende 2013 soll ein Haus mit insgesamt 20 Wohneinheiten entstehen. Ausgelegt sind die Grundrisse der Wohnungen für Familien. Oder auch für ältere Menschen, die aus einem Haus ausziehen und nicht auf ihr Arbeits- oder Gästezimmer verzichten wollen. Zurzeit entsteht „An der Kreuzkapelle“ bereits die Baustraße, das Gelände wird vermessen und bald sollen die Anschlüsse gelegt werden.

Der Großteil der Bewohner werden Erwachsene über 50 sein

Malik, der voraussichtlich jüngste Bewohner bei „Gemeinsam Besser Wohnen“ ist 18 Monate alt. „Unsere älteren Bewohner sind über 75. Damit haben wir wirklich alle Generationen vertreten“, sagt Quick. Den Großteil stellen Erwachsene über 50 Jahren. „Bei den Einzelpersonen handelt es sich hauptsächlich um Frauen. Außerdem haben wir auch Paare. Alle sind sehr aufgeschlossen.“

Gesucht werden aber noch mehr Familien mit Kindern. „Noch sind zwei Wohnungen nicht vergeben. Wir haben zwar eine Warteliste, hoffen aber, dass wir noch Familien finden, die dort einziehen wollen“, sagt die Vereins-Vorsitzende.

Bei dem Workshop haben künftige Bewohner und Architekten unter anderem schon geplant, wo Steckdosen hinkommen und welche Einrichtung die Badezimmer bekommen sollen. Außerdem konnten sich dabei alle schon einmal beschnuppern. „Es soll ja auch ein Gemeinschaftshaus auf dem Grundstück geben. Dort kann gemeinsam gekocht, musiziert oder gespielt werden. Da ist es schön, wenn man sich vorher schon kennt“, sagt Quick.
Von Svenja Jongmanns

Copyright by: Besser Gemeinsam Wohnen Kempen eG 2007 - 2017