Aktuelles

Mittwoch, 26. April 2017 - 10:00 Uhr
Brandschutzuebung vor Ort

Mit mehreren Einsatzfahrzeugen und ca. 40 Personen waren die Mitglieder der freiwilligen Feuerwehr Kempen vor Ort um eine realistische Brandschutzuebung durchzufuehren.
Dabei wurden mehrere Szenarien in der Praxis geuebt, so z.B. die Schachtrettung, die Hoehenrettung ueber Anlegeleitern und Drehleiter sowie der Einsatz unter Atemschutz in der Tiefgarage und den Kellerraeumen.
Als Fazit aus unserer Sicht fuehlen wir uns bei der Wehr sehr gut aufgehoben, wollen jedoch einen echten Einsatz durch vorbeugenden Brandschutz minimieren. Beide Seiten haben sich fuer eine Wiederholung zu gegebener Zeit ausgesprochen. Von dieser Stelle aus nochmals unseren herzlichen Dank! (Foto:CW)

Montag, 9. Januar 2017 - 10:32 Uhr
Brandschutzunterweisung durch Feuerwehr Kempen

Nach unserer Anfrage bei der freiwilligen Feuerwehr in Kempen erklaerte man sich dort gerne bereit unsere Mitbewohner in zwei Kursen in der Handhabung von Feuerloeschern zu unterweisen. Am Samstag, den 07.01.16, trafen sich die ersten 10 Teilnehmer auf dem Gelaende der Feuerwehrwache.
Nach einer theoretischen Einfuehrung ueber Brandursachen, Verhalten im Brandfall, Handhabung von Feuerloeschern, unterstuetzt durch eindrucksvolle Videos, ging es dann zur praktischen Unterweisung. Jeder Teilnehmer konnte selbst einmal einen Loescher in die Hand nehmen und unter der Anleitung von Feuerwehrleuten selbst ein Gefuehl fuer den Ernstfall zu bekommen.
Wir sagen dafuer nochmals herzlichen Dank an die Mitglieder der freiwilligen Feuerwehr in Kempen. (Fotos: C.W.)

Freitag, 2. Dezember 2016 - 12:12 Uhr
Sonnenuntergang in Kempen

Aussergewoehnlicher Sonnenuntergang am 30.11.2016 um 16.31 Uhr in Kempen; so schoen kann Herbst sein! (Foto: CW)

Mittwoch, 16. November 2016 - 12:50 Uhr
Lesung "Hanns Dieter Huesch" Texte mit Pfarrer Eckel am 26.10.16

Am Hanns Dieter Huesch, deutscher Kabarettist und Schriftsteller (Geb. 6. Mai 1925 in Moers, Gest. 6. Dezember 2005) vertrat als Kabarettist wie sonst keiner seine Heimat, den Niederrhein. Er war als Querdenker bedankt und ging immer seinen Weg. "Niederrheiner koennnen sich alles denken" war seine Devise und seine Gedanken fuellen viele Buecher.
Wenn es im Himmel eine Ecke gibt, die fuer grosse Kleinkuenstler reserviert ist, dann sitzt dort Hanns-Dieter Huesch.

Und Pfarrer Eckel konnte in seiner Lesung diese Gabe von Huesch voll zur Geltung bringen und die Zuhoerer in seinen Bann ziehen.
Unterstuetzt wurde er zwischen den Textpassagen durch virtuose Musikdarbietungen eines jungen Akkordeonspielers.
(Foto: CW)



Donnerstag, 6. Oktober 2016 - 09:24 Uhr
"Songs fuer die Ewigkeit"

Unter diesem Motto stand das gestrige Hauskonzert des Gitarrenensembles "Oldies from Oldies" (OfrO) im Gemeinschaftshaus von Besser Gemeinsam Wohnen bei freiem Eintritt.

Unter der Leitung von Walter Jedro spielten acht reifere Damen und Herren, allesamt Freunde des geruhsamen Gitarrenspiels, Evergreens und Instrumentals zum Mitsingen und Mitswingen. Von Folklore ueber Ballade, Country und Instrumental waren alle Genres vertreten. Eine sehr gelungene Veranstaltung, die wir gerne wiederholen wollen.
Herzlich Dank an die "Oldies from Oldies"! (Foto: CW)

Ältere Beiträge

Anmelden

Copyright by: Besser Gemeinsam Wohnen Kempen eG 2007 - 2017